Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin

|  FÜR JUGENDLICHE

Wenn Du älter als 15 Jahre bist, kannst Du Dich auch unabhängig von Deinen Eltern bei mir melden und einen Termin für ein Erstgespräch vereinbaren. Wir lernen uns dann erst einmal kennen, versuchen Dein Anliegen und das mögliche Interesse an einer Psychotherapie zu klären.

Solltest Du Dich dann für eine Therapie bei mir entscheiden, kannst Du diese auch ohne das Wissen und das Einverständnis Deiner Eltern bei der Krankenkasse beantragen.

Ob und inwiefern Deine Eltern in die Therapie im Laufe der Zeit miteinbezogen werden sollen, besprechen wir dann gemeinsam. Wichtig für Dich zu wissen ist, dass ich als Kinder-und Jugendlichenpsychotherapeutin der ärztlichen Schweigepflicht unterliege und somit das Besprochene nicht an andere Personen auch nicht an Deine Eltern, ohne Dein Einverständnis weitergegeben werden.

Fällt Dir das Anrufen erst einmal schwer, kannst Du mir auch gerne eine Email schreiben.